Neuigkeiten

Neuigkeiten

SV Heilbronn führt Medaillenspiegel bei Württembergischen an

SV Heilbronn führt Medaillenspiegel bei Württembergischen an
Karateabteilung schneidet bei den offen Landesmeisterschaften der Masterklasse als bestes Team ab; vier Titel für Heilbronner

Wieder einmal konnte die Karateabteilung des SV Heilbronn am Leinbach erfolgreich von den württembergischen Meisterschaften zurückgekommen. Das Team mit Marko Simunic, Michael Knobloch und Stefanie Unger-Simunic ging gut vorbereitet in diese Meisterschaft und waren deshalb auch mit sehr viel Selbstbewusstsein nach Gaildorf gereist. „Wir freuen uns, dass wir in einem so stark besetzten Wettkampf im Team und in den Einzelwertungen ganz vorne mithalten können“, so Abteilungsleiter Michael Knobloch.

Medaillen für den SV Heilbronn:
Hier unsere Platzierungen im Einzelnen:
•    Landesmeister Kata Team mixed: Marko Simunic, Michael Knobloch, Stefanie Unger-Simunic (Kime-Budosport)
•    Landesmeister Kumite (Freikampf) -80kg: Michael Knobloch
•    Landesmeister Kata Einzel: Michael Knobloch
•    3. Platz Kata Einzel: Marko Simunic

Medaillenspiegel:
1. Frankenbach 3 - 0 - 1
2. Villingen 2 - 5 - 1
3. Frankfurt 2 - 3 - 0
4. Unterrot 1 - 2 - 0
5. Schwenningen 1 - 1 - 0
6. Kaiserslautern 1 - 0 - 1
    Bad Mergentheim 1 - 0 - 1
8. Breisach, Bad Rappenau, Ludwigsburg, Baden-Baden, Freiburg, Eislingen, Rottenburg je 1 - 0 - 0
15. Lörrach 0 - 2 - 3
16. Mannheim 0 -2 - 0