Neuigkeiten

Neuigkeiten

Welt-Tai-Chi-und-Qigong-Tag am 29.04.2017

Immer am letzten Samstag im April findet weltweit ein besonderes Ereignis statt: Der Welt-Tai-Chi-und-Qigong-Tag. 

1998 fand er zunächst in einer einzigen Stadt statt. 1999 waren es bereits 18 Länder, die ebenfalls an diesem Tag feierten. Und seitdem werden es mehr und mehr Länder, die daran teilnehmen.

Seit 2003 findet dieser Tag auch in Heilbronn statt. Veranstaltet von den Tai Chi- und Qigong-Gruppen des SV Heilbronn am Leinbach 1891 e.V. unter der Leitung von Sandra Eckstein. 

Ziel des Welt-Tai-Chi-Tages ist es

  • der chinesischen Kultur zu danken, die diese kraftvolle Gesundheitswissenschaft entwickelt und der Welt zur Verfügung gestellt hat
  • möglichst vielen Menschen den hohen gesundheitlichen Nutzen von Tai Chi Chuan und Qi Gong-Übungen zu vermitteln
  • die Gesundheitswissenschaften Tai Chi Chuan und Qi Gong weiter bekannt zu machen

Am Welt-Tai-Chi-Tag steht das gemeinsame Üben im Vordergrund. Gleichzeitig kann man sich über Tai Chi Chuan und Qi Gong informieren und in einfache Übungen hineinschnuppern, da immer Mitmachaktionen angeboten werden. Zusätzlich werden Vorführungen des Tai Chi Chuan angeboten.

Kommen Sie zum Welt-Tai-Chi-und-Qigong-Tag am 29.04.2017 ab 10 Uhr ans Vereinsheim im Ried in Frankenbach. Bei schönem Wetter sind wir draußen. Bei Regen drinnen. 

Wir freuen uns auf Sie! 
Nähere Infos bekommen Sie auch über turnen@svhn1891.de